Datum
17. August 2017
Nathan Fillion

Firefly: Nathan Fillion mit neuer Rolle

Auch nach dem Ende der Krimiserie Castle wird Hauptdarsteller und Firefly-Veteran Nathan Fillion gewiss nicht langweilig. Seine neueste Rolle dürfte so manch einen Fan erfreuen. Er mischt in der 2. Staffel der Netflix-Serie A Series of Unfortunate Events mit. Die Reihe um den schrägen Erzähler Lemony Snicket (dargstellt von Patrick Warburton), hat sich in der Vergangenheit als großer Erfolg für den Streaming-Dienst herausgestellt. So zögerte Netflix auch nicht lange und erteilte der Fantasy-Serie nicht nur eine Bestellung für die 2. sondern auch sogleich für die 3. Staffel.

Wie unter anderem The Wrap berichtet, wird Fillion den Bruder des Erzählers Lemony Snicket darstellen. Weitere Informationen zu seiner Rolle oder deren Umfang liegen derzeit allerdings noch nicht vor. Zuletzt konnte sich der Firefly-Darsteller eine Sprechrolle im dritten Teil der animierten Cars-Reihe sichern. Hier spricht er den Charakter Sterling, einen erstklassige Geschäftswagen.

Im selben Zug wie Nathan Fillion wurden außerdem Tony Hale (Veep), Sara Rue (Imposters), Lucy Punch (Ben and Kate) und Roger Bart (Desperate Housewives) verpflichtet. Welche Charaktere diese darstellen, ist aktuell nicht bekannt.

 

Quelle: The Wrap

 

 

Keine Kommentare

Antworten

*

*

Alle Termine auf einen Blick

Nächste Conventions

no event

Wissensdatenbank… Conventions