Datum
21. June 2018

Noah Wyle im gesellschaftskritischen Drama Red Line

Falling Skies-Star Noah Wyle zieht weiter. Der Schauspieler, der seinen internationalen Durchbruch mit der Drama-Serie Emergency Room erlangte, durfte in der Sci-Fi-Serie Falling Skies schon das eine oder andere Mal kritische Themen aufgreifen. Noch kritischer geht es aber in Red Line zu. Der von CBS in Auftrag gegebenen Pilot mit Wyle in der Hauptrolle wird sich dem Problem des Rassismus  zuwenden.

In Red Line erschießt ein weißer Polizist fälschlicherweise einen schwarzen Arzt. Drei Familien kommen in dieser Serie zu Wort, deren Alltag und Problemen die Serie folgt, und ein jede dieser Familien hat eine Verbindung zu dem Fall, weiß ihn aber aus einer völlig anderen Perspektive zu erzählen.

Noah Wyle übernimmt den Part des Daniel Calder, eines High-School-Lehrers, der nach dem Tod seines afroamerikanischen Ehemanns um diesen trauert. Der Polizist, der diesen erschießt, wird derweil von Noel Fisher gespielt, während Aliyah Royale den Part von Calders Adoptivtochter übernimmt.

 

Quelle: Deadline

Keine Kommentare

Antworten

*

*

Alle Termine auf einen Blick

Wissensdatenbank… Conventions