Datum
21. September 2018
Jason Momoa Aquaman Stargate: Atlantis

Jason Momoa in futuristischem Apple-Drama See

Sci-Fi-Fans kennen Jason Momoa noch bestens aus Stargate: Atlantis, ehe der Hype um seinen Game of Thrones-Charakter Khal Drogo losging und er die Rolle des Aquaman im DC-Universum ergatterte. In zahlreichen Produktionen war er seit dem zu sehen und nun steht eine weitere auf seinem Programm. Kurz See nennt sich die Serie, der Apple umgehend eine Bestellung für 10 Episoden erteilt hat.

Die ist in der Zukunft angesiedelt und wird als episch und weltenbauend beschrieben und Jason Momoa als Baba Voss zeigen. Dieser gilt ein furchtloser Krieger, Anführer und Beschützer, doch weitere Details hält der Streamingdienst noch geheim.

Bestätigt wurde bislang nur, dass Peaky Blinders-EP Steven Knight für die Serie zuständig ist und Francis Lawrence (Die Tribute von Panem) Regie führen und an der Seite von Knight als Executive Producer fungieren wird.

 

Quelle: TV Line

Keine Kommentare

Antworten

*

*

Alle Termine auf einen Blick

Wissensdatenbank… Conventions