Datum
26. April 2018
Nathan Fillion

Dark Matter-Star für Nathan Fillions The Rookie verpflichtet

Schon vor einigen Wochen wurde bekannt, dass Nathan Fillion auch nach dem Ende von Castle mit einer neuen Serie zum Sender ABC zurückkehrt. Es stellte sich allerdings noch die Frage, wer neben ihm in eben jener, genannt The Rookie, vor der Kamera stehen würde. Erste Antworten darauf wurden uns vor wenigen Tagen präsentiert, als Banshee-Schauspielerin Afton Williams und Rosewood-Darsteller Eric Winter als Polizeiausbilder angekündigt wurden. Als Charakternamen wurden Talia Bishop und Tim Bradford genannt, wobei erstere wohl direkt mit Nathan Fillions Hauptcharakter zusammenarbeiten wird.

Weiter ging es kurz darauf – und das dürfte Genre-Fans besonders freuen. Denn nach der überraschenden Absetzung der Serie Dark Matter hat Darstellerin Melissa O’Neil mit The Rookie gleich wieder eine Hauptrolle gelandet. Verpflichtet wurde sie für eine Schlüsselrolle, die den Namen Lucy trägt. Als LAPD-Rookie dienst sie als sich langsam anbahnendes Love Interest für Nathan Fillions John Nolan. Lucy wird weiter als Person beschrieben, die aus einer Familie von Gesetzesbrechern stammt und sie die erste ist, die einen ehrlichen und respektierlichen Weg einschlagen möchte.

The Rookie dreht sich um John Nolan, dem ältesten Rookie im LAPD. Die meisten seiner Kollegen befinden sich in seinem Alter schon an ihrem Karrierehöhepunkt, Nolan hingegen hat sein bequemes Kleinstadtleben hinter sich gelassen, um in Los Angeles seinen Traum, Polizist zu sein, zu leben. Inmitten von Rookies, die rund 20 Jahre jünger sind als er, muss er sich in einer Welt junger Polizisten zurechtfinden, die von Gefahr, Humor und Unberechenbarkeit beherrscht wird.

 

 

Quelle: TV Line

Keine Kommentare

Antworten

*

*

Alle Termine auf einen Blick

Wissensdatenbank… Conventions