Datum
15. December 2018

CO an Bord: Jamie Bamber gibt in Strike Back Befehle

Im Gegensatz zu anderen Kollegen aus der damaligen Sci-Fi-Welt sind die Darsteller von Battlestar Galactica fleißig im Geschäft. Jamie Bamber, der den BSG-Fans bestens als Lee Adama in Erinnerung geblieben ist, hat sich auch schon die nächste Rolle geschnappt. Strike Back heißt die Serie, die nach einigem Hin und Her doch noch mit einer indirekten Fortsetzung mit Reboot versehen wurde und somit bereits in Staffel 6 startet.

Als Colonel Alexander Coltrane tritt Bamber in Strike Back in Erscheinung, dem neuen Commanding Officer der Special-Ops-Einheit Section 20. An der Besetzung des Teams ändert sich derweil nichts. Warren Brown, Daniel MacPherson und Alin Sumarwata treten weiterhin als Thomas “Mac” McAllister, Samuel Wyatt und Gracie Novin in Erscheinung.

Section 20 wird in Strike Back Staffel 6 entsandt, als ein russicher Bomber im südchinesischen Meer abstürzt. Das Team soll die gestohlenen Objekte von dem abgestürzten Bomber retten, die es in ganz Südostasien zu suchen gilt. Dabei stößt Section 20 auf eine Verschwörung, die die Welt an den Rand eines globalen Konflikts führt.

Neu dabei ist ebenfalls Yasemin Allen, die als abtrünnige russische Funktionärin in Erscheinung tritt, über deren Loyalität sich das Team von McAllister nicht ganz im Klaren ist.

 

Quelle: TV Line

Keine Kommentare

Antworten

*

*

Zustimmung zur Datenschutzerklärung
Durch Abschicken des Formulares werden dein Name, deine E-Mail-Adresse (nicht öffentlich) und der von dir eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Weitere Informationen zur Speicherung und zur Löschung findest du in der Datenschutzerklärung.

Alle Termine auf einen Blick

Wissensdatenbank… Conventions