Datum
19. August 2017

Werbung & Kooperationen

Auf Beyond the Show werden verschiedene Werbemittel verwendet. Dabei ist mir eines aber besonderes wichtig: Transparenz.

  • Entsprechend dem deutschen Gesetz werden Werbemittel daher als „Werbung“ oder „Anzeige“ gekennzeichnet, um sie vom redaktionellen Inhalt abzugrenzen.

Um dieser Kennzeichnungspflicht auch bei Affiliate-Links innerhalb eines Textes nachzukommen, ohne dabei aber den Lesefluss oder die Darstellung zu stören, werden diese mit einem * als Affiliate-Link gekennzeichnet.

  • WICHTIG! Ich verkaufe KEINE Links!

Hinter als Werbung markierten Textlinks verbergen sich Affiliate-Partner. Das bedeutet, klickt ein Leser auf einen solchen Textlink oder Affiliate-Link, wird je nach Partnerprogramm eine Provision für die „Vermittlung“ des Kunden oder dessen Anmeldung / Einkauf ausgeschüttet. Es fallen keine Kosten für den Leser / die Leserin an!

Weitere eindeutige Kennzeichnungen von Werbung auf Beyond the Show können sein:

  • Ein kommerzieller Bildlink wird mit „Werbung“ oder „Anzeige“ betitelt und von einem Textlink mit * begleitet.
  • Eine Schaltfläche „Kaufen“ befindet sich in die Grafik oder den die Werbeanzeige eingebunden.

 


Ihre Werbung auf Beyond the Show

Sie möchten gerne Werbung auf Beyond the Show schalten? Senden Sie einfach eine E-Mail an die Adresse admin [ at ] beyondtheshow.de und stellen Sie mir Ihr Vorhaben genauer vor.

Grundsätzlich angeboten werden folgende Arten der Werbung:

  • Werbebanner – verschiedene Größen (Grafik folgt)
  • Sponsored Post
    Gerne stelle ich Ihr Produkt, Ihre Website oder Ihre Dienstleistung, die/das thematisch zum Inhalt von Beyond the Show passt, in einem Beitrag vor. Da das Wichtigste an diesem Projekt allerdings die Berichterstattung ist, ist ein solcher Sponsored Post nur unter folgenden Voraussetzungen möglich:

    • Der Post wird bereits im Titel als „Sponsored Post“ bzw. als „Werbung“ oder „Anzeige“ mit * gekennzeichnet.
    • Das „Produkt“ wird von mir unvoreingenommen verfasst; dies kann positive wie negative Kritik beinhalten.
    • Im Post wird erneut kenntlich gemacht, dass es sich um einen Sponsored Post, einen bezahlten Beitrag, handelt.
    • Ich behalte mir das Recht vor, Angebote für Sponsored Posts abzulehnen, sollten diese nicht zum Inhalt der Website passen.
    • Alle externen Links werden mit nofollow versehen.

 

  • Und auch hier nochmal: Ich verkaufe KEINE Links!

 

 

Alle Termine auf einen Blick

Nächste Conventions

no event

Wissensdatenbank… Conventions